Kindersprechstunde Allgemein

  • Bietet Kry auch Kindersprechstunden an?

    Ja, Kry bietet auch Kindersprechstunden an.

    Dein Kind erhält bei Kry eine absolut hochwertige medizinische Beratung bzw. Behandlung. Der Ablauf einer Kindersprechstunde ist der gleiche wie in der Praxis: Der Arzt befragt dein Kind zu seinen aktuellen Beschwerden. Du gibst Auskunft zur medizinischen Vorgeschichte deines Kindes. Nach eventuellen Rückfragen stellt der Arzt eine Diagnose und gibt dir Empfehlungen für die nächsten Schritte.

    Alle Ärzte bei Kry haben einen hohen Anspruch an Qualität. Sie wissen genau, wo die technischen Grenzen einer Video-Sprechstunde liegen. Gegebenenfalls empfiehlt dir der Arzt daher eine Weiterbehandlung deines Kindes durch einen Arzt bei dir vor Ort.

  • Welche Ärzte führen die Kindersprechstunden durch?

    Je nach Alter und Symptomen deines Kindes wird die Video-Sprechstunde durch einen Kinderarzt oder einen Allgemeinmediziner durchgeführt.

  • Was kostet eine Kindersprechstunde bei Kry?

    Grundsätzlich fallen für Kindersprechstunden die gleichen Kosten an wie für Arzttermine für Erwachsene. Bei Kindern bis zum vollendeten 4. Lebensjahr kann der behandelnde Arzt einen Zuschlag in Höhe von 6,99 € für die besondere Schwierigkeit der Untersuchung berechnen. Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten direkt, privat Krankenversicherte können die Rechnung zur Erstattung einreichen.

  • Wann finden Kindersprechstunden bei Kry statt?

    Die Kry Kindersprechstunden finden täglich während unserer Öffnungszeiten von montags bis freitags von 7–22 Uhr und samstags, sonntags und an nationalen Feiertagen von 8–20 Uhr statt.

  • Bei welchen Krankheiten und Symptomen kann Kry meinem Kind helfen?

    Kry kann deinem Kind bei vielen unterschiedlichen Beschwerden helfen. Eine Übersicht über die Krankheiten und Symptome, die unsere Ärzte behandeln, sowie hilfreiche medizinische Informationen findest du hier.

  • Kann ich die Früherkennungsuntersuchungen U1–U9 für mein Kind über Kry wahrnehmen?

    Im Moment ist das leider noch nicht möglich. Wir arbeiten aber bereits daran, Früherkennungsuntersuchungen für Kinder im Rahmen der Kry Video-Sprechstunde anzubieten.

Alle 7 Beiträge anzeigen

Voraussetzungen Kindersprechstunde

Rezepte, Krankschreibungen, Überweisungen

  • Stellt Kry auch Rezepte für Kinder aus?

    Ja, sofern medizinisch erforderlich erhalten auch Kinder Rezepte für Medikamente. Hierbei handelt es sich sowohl für gesetzlich als auch für privat Krankenversicherte um Privatrezepte. Diese müssen in der Apotheke selbst bezahlt werden. Privatversicherte können sich die Kosten anschließend von ihrer Krankenkasse erstatten lassen. Wir stellen momentan keine Kassenrezepte aus – für ein gesetzlich krankenversichertes Kind musst du die Kosten für das Rezept also selbst tragen.

  • Wird meinem Kind ein ärztliches Attest zur Einreichung in der Schule ausgestellt?

    Sofern medizinisch erforderlich wird deinem Kind vom Arzt ein Attest ausgestellt, das zur Befreiung vom Sport oder dem allgemeinen Unterricht dient.

    Du erhältst das Attest als PDF-Datei in deiner Kry App. Von dort kannst du es weiterleiten oder ausdrucken. In einigen Fällen senden wir dir auch per Post ein Original zu. Wir stellen nur Erstbescheinigungen aus, keine Folgebescheinigungen. Die Maximaldauer eines Attests beträgt 7 Tage. Die finale Entscheidung liegt beim Arzt und hängt von der individuellen Indikation ab. Es werden keine rückwirkenden Atteste ausgestellt.

  • Erhält mein Kind bei Kry eine Überweisung zu einem Facharzt?

    In den meisten Fällen sind keine Überweisungen notwendig, um einen Termin bei einem Facharzt zu vereinbaren. Manchmal können sie den Prozess jedoch beschleunigen. Dies gilt sowohl für gesetzlich als auch für privat Versicherte. Solltest du für dein Kind eine Überweisung wünschen, stellt der Arzt bei Kry nach eigenem Ermessen eine aus. Du erhältst die Überweisung für dein Kind vom Arzt als PDF-Datei in die Inbox deiner Kry App. Von dort kannst du sie weiterleiten oder ausdrucken. Wir versenden Überweisungen nicht per Post. Aktuell stellen die Ärzte bei Kry keine Überweisungen zu Psychotherapeuten aus.